Energiedienstleistung Mertens
Energiedienstleistung Mertens

ISO 50001:2011

Ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001:2011 ist ein Instrument, das das Thema Energie nachhaltig und strukturiert im Unternehmen behandelt. Es vereint den Nutzen des Energiemanagements mit den systematischen Strukturen eines KVP-Prozesses (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess).

 

Ein Energiemanagementsystem wird jährlich von einem akkreditierten Zertifizierer auf Normkonformität überprüft.

 

Neben der Vorraussetzung für den Spitzensteuerausgleich und der EEG Härtefallregelung (> 5GWh Strombezug im Jahr) bei produzierenden Gewerbe, kann ein Energiemanagementsystem auch als Alternative für ein sich alle 4 Jahre wiederholendes Energieaudit nach DIN 16274-1 sein.

 

Möchten Sie mehr Informationen oder eine unverbindliche Beratung? Nehmen Sie Kontakt auf.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Energiedienstleistung Mertens